E U R O P A F O R U M

SPD Schleswig-Holstein

Frankreich | Foto: gemeinfrei

Rechtsextremismus

Rechtsruck in Frankreich: Menetekel für Europa?

Der „Front Natio­nal” in Frank­reich, die Unab­hän­gig­keits­par­tei in Groß­bri­tan­ni­en, die Gol­de­ne Mor­gen­rö­te in Grie­chen­land, die „Ech­ten Fin­nen” in Finn­land und nicht zuletzt Fidesz in Ungarn — über­all in Euro­pa sind die rechts­po­pu­lis­ti­schen oder gar die rechts­ra­di­kalen Par­tei­en auf dem Vor­marsch. Sie alle ver­tre­ten ein natio­nales Pro­gramm und eine Abwen­dung von der euro­päi­schen Idee. Und das nur ein hal­bes Jahr vor den Euro­pa­wah­len. Im SWR2 Forum unter­halten sich Prof. Frank Baas­ner, Direk­tor des Deutsch-Fran­zö­si­schen Insti­tuts, Lud­wigs­burg, Dr. Clai­re Demes­may, Poli­tik­wis­sen­schaft­le­rin, Deut­sche Gesell­schaft für Aus­wär­ti­ge Poli­tik (DGAP), Ber­lin und Dr. Ulri­ke Gué­rot, Poli­tik­wis­sen­schaft­le­rin, Open Socie­ty Initia­ti­ve Euro­pe, Ber­lin über den Rechts­ruck in Frank­reich und die Per­spek­ti­ve für Euro­pa. mehr…

Anti-Margaret Thatcher Button

Großbritannien

Thatcher und die Europäische Union

Am 8. April 2013 ist Mar­ga­ret That­cher gestor­ben. Inwie­weit hat die lang­jäh­ri­ge bri­ti­sche Pre­mier­mi­nis­te­rin das Ver­hält­nis zwi­schen der EU und Groß­bri­tan­ni­en geprägt? Und tut sie es noch? Hat die Eiser­ne Lady die Euro­pa­be­geis­te­rung der Bri­ten erstickt? Die­sen Fra­gen geht ein kur­zer Bei­trag von Euro­parlTV nach. mehr…